Herzlich Willkommen in meiner Gedankenschmiede!

Ich bin Leonie Seng.

Gedanken über das Nachdenken, über richtiges Handeln sowie Sein und Schein der Welt brachten mich zum Philosophie-Studium in Magdeburg (Bachelor of Arts). Die Nebenfächer Neurowissenschaften, Psychologie und Kognition führten zu Diskussionen über Bewusstsein und den Zusammenhang von Geist und Materie. Darüber eröffneten sich mir auch die Möglichkeiten, einige Praktika in
Wissenschaftsredaktionen zu absolvieren. Dazu gehörten die Stuttgarter Zeitung, der Südwestrundfunk, die Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH und der Deutschlandfunk. Aus den meisten Redaktionspraktika ergab sich eine freie Mitarbeit als Wissenschafts- und Kulturjournalistin seit 2008. Ich entschloss mich, meine philosophischen Kenntnisse in den Studiengängen “Ethik der Textkulturen” und “Philosophie” in Erlangen zu vertiefen (2x Master of Arts).

Am Institut für Philosophie der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg spezialisierte ich mich als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Forschung und Lehre auf analytische Fragen im Bereich der Ethik künstlicher Intelligenz. Seminare bot ich auch zu den Themenfelder Tierethik und Philosophie des Geistes an.

Hobbymäßig fotografiere ich. Einige Fotos sind hier zu sehen.