PC06 Wozu noch Philosophie?

Einige Teilnehmer des Slams stellten (vielleicht berechtigterweise) schon die Frage infrage. Ich war naiv genug, die Frage erst einmal ernst zu nehmen — um dann allerdings auch zu dem Schluss zu kommen: “Die Frage nach dem philosophischen Wert// ist am Ende betrachtet, verzeihen Sie, also ein bisschen verkehrt.// Denn aus dem geistigen Spektrum ist Philosophieren// — so scheint es — nicht einfach hinauszudividieren …”.

PC01 Die Objektivität der Moral

Was ist eigentlich Moral? Können wir einsehen, was objektiv betrachtet zu tun richtig und falsch ist, wie es die Kognitivisten behaupten? Gibt es überhaupt eine objektive, moralische Wahrheit? Oder weiß ich nicht eher aus einem Gefühl, vielleicht aus der Intuition heraus, was zu tun richtig ist, wie die Non-Kognitivisten meinen? Diese und viele Fragen mehr beantwortet Professor Dr. Gerhard Ernst in der ersten Folge des ProtreptiCast – Hörbar Philosophie. Darüber hinaus sprechen wir über Philosophie als Schulfach, den Nutzen der Philosophie und warum man besser nicht nach diesem fragen sollte. Gesprächspartner: Professor Dr. Gerhard Ernst, Lehrstuhl für Philosophie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.